Es ist vollbracht ...

Heute Abend, fast schon in der Nacht, haben die Sweet Honeys es vollbracht.
Nach langem zittern und warten, wurde das Ergebnis uns verraten.
Zum 3. Mal dürfen sie diesen Pokal nach Haus fahren,
der Preis für Ehrgeiz und Fleiß in all den Jahren.
Wir können es noch gar nicht fassen,
nun laufen wieder Deutsche Meister durch Dienheimer Gassen.

VIZEMEISTER! Mit ihrem Tanz "Die verrückten Vögel vom Zuckerhut" haben die Sweet Sugars für die JTG den zweiten Platz bei den Deutschen Meisterschaften der Rheinische Karnevals-Korporationen RKK nach Dienheim geholt. In einem spannenden Wettbewerb in der Kategorie Schautanz der Kinder sicherten sich die jungen Tänzerinnen mit einer starken Leistung den zweiten Platz unter den vier Teilnehmern. Unsere Gratulation geht an die KG Wissen, die mit ihrem Tanz ihren Meistertitel aus dem Vorjahr verteidigen konnten.

Die Janzztanzgruppen begrüßen die wiedergegründete Next Generation. Seit Ende September wird von den 7- bis 13-Jährigen Montags von 17.30 bis 19.30 Uhr fleißig in der Siliussteinhalle trainiert. Die Trainerinnen Anja Kolter, Richarda Klajzner und Julia Schwarz sind ganz begeistert von ihren coolen Jungs.

Vergangenes Wochenende war Stimmung in der Gautor Turnhalle in Oppenheim: 15 hochmotivierte Mädels und ihre ebenso hochmotivierten Trainerinnen probierten, übten und hatten jede Menge Spaß. Am Ende konnten die Sweet Sunshines einen fast fertigen Tanz mit nach Dienheim nehmen.

Im September hatten auch die Sweet Sugars ihr Trainingswochenende. Die intensiven Trainingseinheiten haben sich gelohnt. Die Gruppe ist mit ihrem neuen Tanz ein großes Stück vorangekommen. Auch für ausreichend Spaß und Verpflegung war wieder gesorgt.